reflections

Das ist die Frage, die Kinder immer ihren Eltern stellen. Und auch so vielen anderen. Und das wieder und wieder, bis man keine Antwort mehr weiß. Die Wissbegierde der Kinder ist etwas Fantastisches. Warum? Warum verlieren wir sie irgendwann zugunsten anderer Dinge?
 
Die Antwort auf diese Frage ist in meinem Fall einfacher. Warum ich diesen Blog betreibe? Es ist ein Ort, an dem ich einfach meinen Gedanken freien Raum lasse. Mögen sie auch langweilig sein oder in anderen Fällen von der Norm abweichen, so sind es doch meine. Es ist die Freiheit, zu sagen, was man denkt, ohne sich dabei Gedanken zu machen, dass man seine Gesprächspartner verletzen könnte. Für mich ist die Frage nach dem Warum also einfach: Freiheit.
 

DIE FREIHEIT DES MENSCHEN LIEGT NICHT DARIN, DASS ER TUN KANN, WAS ER WILL, SONDERN DARIN, DASS ER NICHT TUN MUSS, WAS ER NICHT TUN WILL.

(Jean Jacques Rousseau)



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung