reflections

Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


tolle seite weiter so !!! Gruß Alex

Alex ( / Website ) 30.4.11 16:10

Hey Ivy!
Dein Blog gefällt mir! Auch ich hatte mit Esstörungen zu kämpfen und die Borderline Störung ist in unserer Familie weit verbreitet. Vielleicht könnten wir uns mal verlinken! Bin neu hier

seeking.lotus.eater ( / Website ) 27.4.11 00:06

das stimmt, es macht ihn einfach so menschlich, wenn er zugibt, dass er auch fehler macht und auch nicht immer sicher ist, dass er das richtige tut. dass er auch ängste hat, sich sorgen macht und sich mies fühlt, wenn mist passiert ist.

und das fördert definitiv das vertrauen. er kennt als mein psychiater natürlich meine verletzlichsten stellen, aber ich kann dieses "risiko" leichter aushalten, wenn ich umgekehrt auch ein paar wunde punkte von ihm kenne. er könnte mir weh tun - ich ihm aber auch. und das wissen wir beide und wir vertrauen beide darauf, dass der jeweils andere das wissen nicht missbraucht.

es minimiert dieses "machtgefälle" zwischen arzt und patient. klar bleibt er "arzt" und ich "patientin", aber unsere beziehung hat eben auch noch diese "letztlich sind wir beide einfach nur menschen"-komponente.

silbertraum ( / Website ) 10.2.11 07:14

hey hab grad deine seite gefunden und ein wenig gelesen. zumindest die "mehr"-seiten. bevor ich mehr lese, muss ich erstmal wieder abstand nehmen. die seiten, deine seiten, haben mich doch ziemlich mitgenommen.
wünsch dir noch ne schöne woche.

sternenwanderer

sternenwanderer ( / Website ) 28.7.10 18:45

Hey (:

Sehr schöner Blog, berührend aber ehrlich.
Wir haben in etwa sogar die gleichen Probs.
Hättest du lust auf Austausch?

Alles Liebe

ScherbenKind (Email / Website ) 6.6.10 12:04

Ich wollte dir einfach nur einen lieben Gruß dalassen und dir und deinem Freund die Daumen drücken, weil man merkt, dass du ihn wirklich liebst.
Lg

K ( -/- ) 19.5.10 05:57

Hey Ivy,

ich bin zufällig über dein Blog gestolpert, wie das halt so ist, und möchte dir einfach einen lieben Gruß hinterlassen. Am liebsten etwas Aufmunterndes, aber das habe ich selbst bei meiner Ex-Freundin (die ebenfalls mit Borderline diagnostiziert ist) fast nie geschafft, also... Na ja.
Ich wünsche dir jedenfalls alles, alles Gute und viel Erfolg mit der Therapie!

Gruß,
Der Jemand

Jemand ( / Website ) 9.3.10 21:05


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung