reflections

Und was jetzt?

Ich bin gerade bei meinem Ex T.......... eigtl wollte ich heute zu B, aber nun ja. Vllt morgen.

Er redet gerade mit seiner Freundin. Das Problem an der Sache ist.....  jetzt, wo ich weiß, dass ich ihn noch liebe (vorher habe ich mich selbst belogen und gesagt, ich liebe ihn  nicht mehr) und auch meine Promiskuität verstanden und wenn es sein muss auch unter Kontrolle habe, hat er eine Neue..... die er liebt.

Und ich kann nur sagen, dass ich will, dass er glücklich wird. Ich wünschte nur, es wäre mit mir. Shit, echt. Aber da stelle ich meine eigenen Bedürfnisse lieber hintenan. Hauptsache, ihm geht es gut. Dass ich daran Stück für Stück zerbreche, ist dann auch egal. Und das meine ich ernst. Mir ist es am Wichtigsten, dass er glücklich wird. Wenn er es mit mir wird, wäre das am Besten. Aber auch so.... irgendwann werde ich lernen, damit zu leben.

Das hoffe ich zumindest.

Aber ich werde ihn wohl immer lieben, und ihn immer vermissen.

21.5.11 00:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung