reflections

Hmmm......

Ich glaube ich habe ein Problem...... Fuehle mich bei c so wohl wie seit Jahren nicht mehr und vermisse ihn total seit er in NY ist... Also seit Samstag^^ Sonntag kommt er wieder und will mich sehen. Ich ihn ja auch. Ich will mich nicht verlieben, absolut nicht, aber ich fuerchte ich bin schon dabei... Okay, ansonsten ist alles gut. Jessy hat jetzt eine Wohnung, meine sis, die Katzen und ich geniessen den ersten ruhigen Abend seit Langem. Die Arbeit laeuft gut, Schule ist easy, bin Klassenbeste und Klassensprecherin und selber erstaunt ueber dieses seltsame Verantwortungsgefuehl ;-) Essen... Naja ich esse, meistens, mehr ist dazu gerade nicht zu sagen. Obwohl ich bescheuert genug war mich ueber die leichte Lebensmittelvergiftung von letzter Woche zu freuen -.-

1 Kommentar 1.12.11 01:07, kommentieren

Alles ist super ;))

Mir geht es einfach super. Ein paar heisse Kerle, wieder das Gewicht das ich vor den Tabletten hatte (hab mich gestern mal gewogen^^), Freunde auf die ich mich verlassen kann... Ich kann mich echt nicht beschweren. Hab zwar viel im Kopf, jessys Trennung, meine Typen etc, aber das krieg ich alles hin ) Und morgen sehe ich c wieder, bleibe über Nacht und fahre dann von ihm aus zur Schule... das wird hart, er hat nämlich Urlaub... aufstehen war schon letztens schwer als ich am Samstag arbeiten musste. Und das nach dem 11.11. in Köln Bisous, Ivy

20.11.11 12:21, kommentieren

Scheiss Werbung!!!

Ey, ich durfte eben erst mal 12 eintraege mit werbung - vor allem fuer zwangsernaehrung!^^ - von meiner seite loeschen. Irgendwie ist mir dabei die lust vergangen, viel zu schreiben. Gibt auch nicht viel - haenge grad mit meiner sis rum, eben war ich nach der arbeit erst mal bei j, ein paar stunden lang... Die zeit verging verdammt schnell, wir hatten uns auch mal wieder viel zu sagen... Was das essen betrifft, bin ich (fast) vernuenftig, und nehme trotzdem ab. Schoene sache. Allerdings fange ich wieder damit an, immer nur treppen zu laufen, auch wenn ich von der arbeit so fertig bin, dass sogar beim sitzen beine und fuesse weh tun. Nun ja... Ich hab ein auge drauf, und nicht nur ich.

5 Kommentare 16.8.11 20:26, kommentieren

Menschen, die keine Ahnung haben....

Kennt ihr diese leute auch? Keine ahnung von nichts, aber munter geschichten erzaehlen und als wahr ausgeben.... Ist mir am wochenende mal wieder untergekommen, jetzt weiss ich auch wieder, warum ich keinen kontakt mehr zu dieser person haben wollte. Gestern hat sich ihr geruecht dann als falsch herausgestellt und ich haette nicht uebel lust, sie anzurufen und es ihr mitzuteilen..... Vielleicht waere das mal noetig. Andererseits habe ich auch keine lust ihr zu erklaeren, woher ich das jetzt weiss. “Dein cousin ist nicht wieder mit p zusammen, weisst du... Eigentlich steht er auf mich. Und ach ja, 24h bevor wir uns gesehen haben war er noch bei mir. Richtig, das war vier uhr morgens.....“ Nein. Muss ich mir nicht geben.^^ Sonst alles gut. Letzte woche hatte ich schlimme migraene und war deswegen noch mal beim arzt... Ende vom lied: ich darf jetzt 6 wochen lang kopfschmerztagebuch fuehren und soll so gut wie keine schmerztabletten mehr nehmen. Heute habe ich aber mal eine ausnahme gemacht, sonst haette ich die arbeit in der kueche wohl nicht ueberstanden. In 6 wochen setze ich mich dann mal mit meinem arzt zusammen, schauen die notizen durch und ueberlegen, was man da machen kann. Vllt sogar ein prophylaktisches migraenemedikament, wenn sich das mit meinen tabletten vertraegt. Und ich werde versuchen, morgem einen termin fuer akupunktur zu machen - kann nicht schaden und hilft vielleicht. Die wohnung nimmt immer mehr gestalt an, aber fertig sind wir noch nicht. Werden wir auch wohl nie sein, ich kenne mich ja.... Irgendetwas will ich immer noch verbessern!!! Alles liebe an euch! Ivy

4 Kommentare 15.8.11 23:23, kommentieren

Gute vorsaetze...

... Sind eigentlich Dinge, um die ich einen grossen bogen mache und die anderen leuten passieren. Einen habe ich mir jedoch anlaesslich der neuen arbeit gemacht: keinen alkohol und kein gras, wenn ich am naechsten tag arbeiten muss. Es war ein guter vorsatz, und heute morgen wusste ich auch, wieso. Daher werde ich ab jetzt am vorabend nur noch hoechstens zwei glaeser wein trinken - nicht wie gestern eine ganze flasche, danach noch ins soilent ubd schnaepse kippen. Als b mich um viertel nach eins abholte und wir nich einen zusammen rauchten, war ich schon gut dabei. Er fuhr um viertel nach vier und nahm mir das versprechen ab, nich etwas zu schlafen. Nun, ich habe verschlafen und fuerchte, es mir mit meiner chefin verscherzt, weil ich mich krank gemeldet habe. Daher ab jetzt wirklich nicht mehr. Ist nicht gut, und ich will das hier wirklich.

2 Kommentare 12.8.11 12:23, kommentieren

Alles neu

Bin ueber das handy meiner sis on, da nervt das tippen ziemlich. Also nur kurz.... Seit montag in der neuen wohnung, gestern haben wir dir sachen in die wohnung gebracht. Ziemlich anstrengend, dennoch gingen wir gestern noch in die lieblingskneipe meiner sis gegangen umg schocken gespielt, heute morgen musste ich um sieben arbeiten, das war gar nicht gut... Aber die wohnung ist einfach nur geil!!! Wir muessen noch einiges einkaufen, das kommt alles naechste woche. Aber wir fuehlen uns schon rivhtig heimisch hier. Und hoffentlich haben wir dann auch bald richtiges internet hier, das tippen auf dem handy nervt wirklich! bb

3 Kommentare 7.8.11 18:24, kommentieren

Tolle Wohnung!

Soooo, lange her seit dem letzten Eintrag....

Also, kurz zusammengefasst: Mein Praktikum beginnt am 1.8., und genau ab dem Monat haben meine Sis und ich auch eine wunderschöne Wohnung in K - Altbau, hoooooohe Decken, schöne große Zimmer, Küche bleibt drin, ein Balkon und das Beste: Ich kann endlich Katzen halten!!! Und ich überlege mir schon die ganze Zeit, wie ich alles einrichte, welche Farben, wie meine Sachen stehen sollen.... AAAHHH. Dabei ist der Umzug erst am 6.8.!!!!

Ich werde allerdings schon die Woche vorher mit Matratze und Ein bisschen Zeug da einziehen, dann habe ich nicht so lange Fahrtstrecken zum Praktikum. Muss auch noch weiße Klamotten dafür kaufen - ich hasse weiße Hosen. Schrecklich. Darin sieht man fast immer bratzig aus. Oder fett. Hoffentlich finde ich das was Besseres!

Mein Essen ist jetzt fertig, das Erste, was ich heute esse, also geh ich mal lieber hin^^

Bald mehr.... und wenn ich dann die neue Wohnung habe, kann ich endlich wieder täglich ins Internet. So renne ich ja immer zu meiner Mom, das nervt ganz schön. Also, erst mal alles gut =)

2 Kommentare 3.7.11 17:45, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung